NEWS                                                 (TERMINE siehe unten)


Alles Gute zum neuen Jahr 2020

wünschen Ihnen der Vorstand von Schulprojekte Sambia und die Schülerinnen und Schüler der von uns unterstützten Schulen im South Luangwa Valley im Osten Sambias.



Bericht über Schulprojekte Sambia in der Zeitschrift

Thunersee Liebi

Download
Bericht Schulprojekte Sambia
Thunersee_Liebi__12.19.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.8 MB


Herzliche Gratulation

Unterstützt von Schulprojekte Sambia besuchte Jonathan Banda seit 2016 das Zambia Forestry College. Nun ist der Lehrgang zu Ende und er durfte anfangs November bei den Abschluss-feierlichkeiten die Auszeichnung "Bester Student seines Jahrgangs" entgegennehmen.

Wir gratulieren Jonathan Banda herzlich zu seiner Leistung und wünschen ihm für seine Zukunft als Forstwart alles Gute.

 



Lernende des Berufsbildungszentrums IDM Thun finanzieren einen Grundwasserbrunnen

Über 1300 Lernende des Berufsbildungszentrums IDM Thum besuchten die Weihnachtsvorträge von Markus Wenger. Jeder entrichtete eine kleine Spende von Fr. 5.- zu Gunsten unseres Vereins.  So kamen rund Fr. 6500.- zusammen und ermöglichten den Bau eines weiteren Brunnens.

Nutzniesser wurde das Kopa Village, wo die wachsende Bevölkerung dringend auf einen neuen Brunnen angewiesen ist.

Im Mai 2019 konnte der Wasserspender übergeben werden, und anlässlich der Safari 2019 wurde noch die Plakette der Donatoren montiert.

 

Der Grundwasserbrunnen im Kopa Village...

.... was noch fehlt, ist diese Plakette.


Es wird gebohrt...                      genietet......     und fertig ist das Werk.                                         Endlich auch genug Wasser für den                                                                                                                                                                           Gemüsegarten!


Projekt Grundwasserbrunnen

 

Im Oktober 2018 wurde der Brunnen für die Mthumbe School fertig gestellt.

Die Firma Makolekole Drilling Zambia hat die Arbeiten für diesen und weitere Brunnen dokumentiert.

Die eindrücklichen Berichte können von der Seite Projekte 2018 und 2019 heruntergeladen werden.

Vorher

Vom oft verschmutzten Oberflächenwasser ...


Der unten stehende Link zum Bericht über das Borehole Nymanunga steht exemplarisch für alle gebauten Brunnen.

Nachher

..... zum sauberen Trinkwasser!


Download
Borehole Nymanunga Bericht Deutsch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 654.5 KB


KALATA! Chipembele News

Für Interessierte hier der Link zu den neuesten Informationen in englischer Sprache von unserem Partner in Sambia, dem Chipembele Wildlife Education Trust CWET.



Chikondwelero - das grosse Fest des CWET-Umwelttages

Der Verein Schulprojekte Sambia ermöglicht auch in diesem Jahr, dass der CWET am 21.9.19 wiederum sein Fest zum Chipembele Wildlife Education Trust Umwelttages durchführen konnte. 

Mitglieder aus 22 Umwelt-Klubs von Schulen aus der Region massen sich in sportlichen Wettkämpfen wie Seilziehen, Sackhüpfen und anderen lustigen Disziplinen.

Download
Bericht von Anna Tolan CWET
Chikondwelero Sep 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB


Safari -  Erlebnisreise 2019

Auch die Safari 2019 ist Geschichte - für die Teilnehmenden eine unvergessliche Reise geprägt von vielen Begegnungen mit Afrikas  faszinierender Tierwelt.

Hier geht es zum Kurzbericht einer begeisterten Teilnehmerin:

Video Safari Tansania-Sambia 2015


Die Reise für 2020 ist ausgebucht.

Interessierte für 2021 melden sich bitte bei Markus Wenger 079 275 27 61


2008 - 2018

10 Jahre Schulprojekte Sambia

In der Presse sind zum Anlass verschiedene Artikel erschienen.

Vereinsvoting der Raiffeisen-bank Thunersee 1. Runde

Am 9.7.18 durfte unser Präsident Markus Wenger aus der Hand von Herrn Marcel Andrey von der Raiffeisenbank Thunersee 
Fr. 500.- entgegennehmen.

Herzlicher Dank!



Besuch von Herrn Arthur  Mattli, Schweizer Botschafter und Repräsentant für die East African Community und Sambia

Anfangs Mai 2017 erhielt unser Präsident hohen Besuch von Botschafter Mattli.
Beim Durchforsten des Internets war Herr Mattli auf unsere Homepage gestossen. 
Angetan von unserem Wirken nutzte er einen Aufenthalt in der Schweiz, um unseren Verein näher kennen zu lernen und traf Markus Wenger in Hilterfingen zu einem ausführlichen Gedankenaus-tausch über die Situation in Sambia.



TERMINE

Die Hauptversammlung ist öffentlich.

Gäste sind herzlich willkommen!



ANLÄSSE UND VORTRÄGE